Veranstaltungen in Eschdorf

Lade Veranstaltungen

3. Parksingen in Eschdorf

15. Juni Zeit: 19:30 - 21:00

Ein Wandelkonzert in der frühsommerlichen Abenddämmerung setzt sich mit der aktuellen Dichotomie auseinander, die diese Landschaft offenbart.

Unter der Leitung von Clara Bauer präsentiert der ambitionierte Laienchor “Chortissimo Dresden” romantische Acappella-Sätze von Komponistinnen und Komponisten der Romantik wie Fanny Hensel und Felix Mendelssohn-Bartholdy. Gleichzeitig stellt der Chor Uraufführungen von Kompositionen junger Talente vor, die noch in der Komponistenklasse Dresden unterrichtet werden.

Die Bühne wird auch von einem Saxophon Trio belebt, präsentiert von langjährigen Schülern des renommierten Saxophonisten Frank Nestler. Diese Musiker interpretieren Jazz-Musik aus dem 20. und 21. Jahrhundert und setzen damit einen spannenden Kontrast zur bürgerlichen Musik des 19. Jahrhunderts.

Das Konzert wird eingeleitet und beendet durch die beeindruckenden Alphorn-Klänge von Andreas Roth, die das Sehnen nach einer vermeintlich reinen Welt und einem Idyll repräsentieren.

Die Konzeption dieses künstlerischen Zusammenspiels stammt von Johannes Korndörfer, der mit seiner Idee und Leitung die verschiedenen Elemente zu einem harmonischen Gesamterlebnis verbindet.

Es gibt eine kleine Pause, wo man einen kleinen Imbiss und Getränke zu sich nehmen kann.

 

Share This Event

1721735
DD
days
HH
hours
MM
min
SS
sec

Details

Datum:
15. Juni
Zeit:
19:30 - 21:00
Veranstaltungskategorie:

Veranstaltungsort

Gutspark Eschdorf
Kirchberg 3
Dresden, 01328
Google Karte anzeigen

Veranstalter

Freundeskreis Eschdorf e.V.
E-Mail
info@eschdorf.de
Cookie Consent mit Real Cookie Banner